Parken

N?he schafft Komfort: Parken rund um die Messe

Direkt am Messegel?nde stehen 6.600 Parkpl?tze zur Verfu?gung. Zus?tzlich k?nnen die angrenzenden Flughafenparkpl?tze genutzt werden.

Dank des dynamischen Parkleitsystems findet sich problemlos der n?chstgelegene freie Parkplatz. Besucher folgen dazu einfach den elektronischen Anzeigen entlang der Fahrbahn. Besonderes Highlight: das Parken im Bosch Parkhaus direkt u?ber der Autobahn.

Parkpl?tze für Besucher: 

Für die Routenplanung einfach auf den gewünschten Parkplatz klicken. 

  • Eingang West: P26
  • Eingang Ost: P20 und P21 (Bosch Parkhaus)
  • ICS-Tiefgarage: P22 und P23
  • Am Flughafen: P0, P2 und P4

Barrierefreie Parkpl?tze befinden sich am unteren Ende des Bosch Parkhauses sowie im Parkhaus am Eingang Ost.

Alle Besucherparkpl?tze der Messe Stuttgart als Gel?ndeplan.

Alle Besucherparkpl?tze des ICS Internationales Congresscenter Stuttgart als Gel?ndeplan. 

 

Parkgebühren für Besucher

Die aktuelle Tarifübersicht für das Parken an der Messe Stuttgart gibt es hier.

Bitte beachten: Wer die 9 Stunden- oder Abendpauschale an den Kassenautomaten bezahlen will, muss dort vor Eingabe der Parkkarte die Taste "9h Pauschale" drücken. Erm??igte Tarife gelten nur für unsere Publikumsmessen. Bitte den Hinweis auf der jeweiligen Website der Veranstaltung beachten. 

Die Parkh?user rund um die Messe Stuttgart werden von der APCOA-Gruppe betrieben. Fragen zu den Preisen und Parkautomaten beantwortet APCOA direkt: 

  • Tel.: +49 711 948 4506
  • Fax: +49 711 948 4507
  • E-Mail: messeparken-stuttgart(at)apcoa.de
     

Park + Ride

Eine kostengünstige Alternative zum Parken am Messegel?nde sind die P+R Parkpl?tze in Stuttgart und den umliegenden Landkreisen. Im Gebiet des VVS (Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart) k?nnen Besucher ihr Fahrzeug auf einem von mehr als 200 P+R-Anlangen stehen lassen und entspannt mit den ?ffentlichen Verkehrsmitteln weiterreisen. Besonders praktisch: Unsere KombiTickets mit VVS-Aufdruck berechtigen neben dem Eintritt zur Messe auch zur kostenfreien Nutzung des ?PNV im gesamten VVS-Netz.

Weitere Informationen zum P+R-Angebot gibt es auf der Website des VVS. Dort findet sich auch eine übersicht aller Standorte, Haltestellen und Kapazit?ten.